Kultur im Parkbad „Aus dem Ärmel geschüttelt“ – Eine Kombination aus Musik und Texten

23. April 2018

Am Donnerstagabend, den 17. Mai, eröffnet die Erwachsenenbildung Stein Egerta für dieses Jahr ihre Reihe Kultur im Parkbad. Die Schauspielerin Renate Bauer und das Blockflöten-Quartett La Rocaille präsentieren humoristische und musikalischen Kostbarkeiten.

 

Ein humoristischer Abend gewidmet allen Weiter-, Tief- und Querdenken. Mit Texten der Humoristen und Dichter wie Kurt Tucholsky, Friedrich Torberg, Alfred Polgar, Ephraim Kishon, Hugo Wiener und Musik von Johann Christian Bach, Mozart, Vivaldi, Campo u. a. Die reizvolle Kombination von Musik und Texten ist spannend, eindrücklich, berührend und erheiternd. Die Veranstaltung findet bei entsprechendem Wetter im Parkbad des Seminarzentrums Stein Egerta in Schaan statt (Donnerstag, 17. Mai, Beginn 19 Uhr). Bei kühler und nasser Witterung Verlegung des Konzertes ins Haus. Keine Voranmeldung, freier Eintritt.

 

Das Blockflöten-Quartett „La Rocaille“ verzaubert mit Musik vom Mittelalter bis zur Moderne auf verschiedenen Flöten im romantischen Park der Stein Egerta (von links: Maren Burger, Sabine Gstach, Dorit Wocher, Veronika Ortner-Dehmke).

 

Konzertüberlick 2018 Jahresprogramm "Kultur im Parkbad"

Aktuelle Kurse