Ausstellung von Evelyne Bermann

22. Oktober 2019

Evelyne Bermanns Acrylglasarbeiten, transparente kleinformatige Gehäuse wie auch grossformatige Arbeiten für den Raum, sind getragen von der Aura des Konstruktiven, von Strenge und Ordnung, von der Harmonie des geometrischen Gefüges der Formen. Acrylglas ist ein zeitgenössisches, farbig-transparentes Kunstglas, mit dem Evelyne Bermann seit dem Jahr 2000 arbeitet. Einfachheit und geometrische Ordnung bilden in ihren Acrylglasarbeiten die Grundlage der formalen Gestaltung.

 

Die 1950 in Liechtenstein geborene Grafikerin und Künstlerin meint dazu: „Ich liebe die Zeitlosigkeit der Grundformen wie Quadrat und Dreieck, Kreis und Oval. Durch die räumliche Anordnung, die Transparenz der Farben, welche Überschneidungen sichtbar macht und durch die Leuchtkanten entsteht etwas Neues.“

 

Die Vernissage zur Ausstellung „Gleichgewicht“ fand am Freitag, den 25. Oktober um 18 Uhr im Seminarzentrum Stein Egerta in Schaan statt. Die Ausstellung dauert bis 9. Januar 2020 und ist während der üblichen Büroöffnungszeiten zugänglich.

 

Die Künstlerin Evelyne Bermann zeigt ihre Werke in der Stein Egerta (Foto: Eddy Risch)

Aktuelle Kurse