Studienreise nach Moskau und St. Petersburg

Vom 5. bis 12. Oktober 2019 organisiert die Erwachsenenbildung Stein Egerta unter der Leitung von Osteuropaexperte Dr. Wieslaw Piechocki eine Kultur- und Studienreise nach Russland. Prächtige Zarenpaläste und golden leuchtende Kirchenkuppeln, endlose Weiten und Millionen-Metropolen, verborgene Kulturschätze und herzliche Menschen: Auf unserer siebentägigen Reise erleben Sie die zwei grossartigsten Städte eines faszinierenden Landes: die imposante russische Hauptstadt Moskau und St. Petersburg, das von Kanälen durchzogene "Venedig des Ostens".  

 

Sie fliegen mit der Airline Swiss, fahren zwischen Moskau und St. Petersburg im "Wanderfalken", dem schnellsten Zug Russlands, nutzen selbst die eindrückliche Metro in Moskau, geniessen die Busfahrt nach Puschkin und erkunden die Städte zu Fuss und per Bus. Und Sie wohnen im komfortablen 5-Sterne-Hotel im Zentrum der Stadt.

 

Im Kern Ihres atemberaubenden Russland-Erlebnisses steht ein Ausflugspaket, das zu zahlreichen Höhepunkten führt: Roter Platz und Kreml, Tretjakow-Galerie, Bolschoi-Theater, Kaufhaus GUM, Sperlingshügel, Kosmonautenmuseum, Eremitage, Katharinenpalast mit Bernsteinzimmer und die Blutkirche sind einige der spektakulären Sehenswürdigkeiten.

 

Anmeldeschluss ist Montag, der 6. Mai. Die Anmeldungen werden in der Reihenfolge ihres Eingangs berücksichtigt. Die Rücktrittsversicherung ist Sache der Teilnehmenden. Anmeldung.

 

Detailprogramm

 

 

 

Aktuelle Kurse