„Memphis Flash“ im Innenhof

Am Donnerstag, 19. August, 19 Uhr, steht der Innenhof der Stein Egerta am Abend ganz im Zeichen von Elvis Presley. Die neunköpfige Band „Memphis Flash“ fokussiert sich bei ihrem Auftritt in Schaan auf Songs von Elvis Presley aus den 1960-ern. Darunter befinden sich neben ganz bekannten Songs wie „In the Ghetto“, „Devil in Disguise“, „It’s Now or Never“ oder „Can’t help“ auch selten gespielte Trouvaillen. Sie bilden die ganze musikalische Vielfalt dieses Jahrzehnts ab: Balladen, Latin, Gospel, Twist und natürlich Rock.

 

Die Band wurde 2019 gegründet und tritt in folgender Besetzung auf: Fredy Blackford (Lead Vocals), Christine Louise, Barbara Ospelt-Geiger (Back Vocals), Patrick Hohl (Drums), Iwan Gassner (Bass), Gustl Pomberger (Lead Guitar), Mario Bernhard (Rhythm Guitar), Fido Nutt (Saxofon und Keyboards), Märten Geiger (Piano). Diesen Abend dürfen Sie nicht verpassen.

 

Factbox

Konzert von „Memphis Flash“ im Innenhof der Stein Egerta

Donnerstag, 19. August, 19 Uhr

Ort: Innenhof Seminarzentrum Stein Egerta, Schaan

Keine Voranmeldung, freier Eintritt (3-G)

 

Der Bandname „Memphis Flash“ ist eine Hommage an Elvis Presley. Nach der ersten Südstaatentour kam der Erfolg für den Musiker aus Memphis wie ein Blitz.

Aktuelle Kurse