Kurs 545

Menschenkenntnis stärken

LAB-Profile - der Schlüssel zum Vis-à-vis

 

Wie "tickt" mein Vis-à-vis? Wie kann ich meine Kommunikation und Überzeugungskraft verbessern? Gibt es eine Sprache, die selbst Skeptiker und Zweiflerinnen überzeugt? Antworten darauf geben die LAB-Profile, die Ihnen blitzschnell Zugang zur Welt Ihres Gegenübers ermöglichen.

 

Kursziel

Sie erkennen über das Beobachten der Körpersprache und der Wortwahl die Muster Ihres Gegenübers. Auf diese Weise lernen Sie das Verhalten anderer - und auch Ihr eigenes - besser zu verstehen. Sie können Ihre Mitmenschen effizienter motivieren und informieren. Sie werden in Ihrer Kommunikation sicherer und kommunizieren wirkungsvoll.

 

Inhalt

LAB-Profile sind eine äusserst praktische Kommunikationsmethode, die Sie dabei unterstützt, situativ und punktgenau jene Worte zu finden, die Ihr Gegenüber braucht.
- Sie werden mit der Technik des LAB-Profiles vertraut.
- Sie erfahren, wie Sie mit einfachen Fragen die Sprache Ihres Gegenübers decodieren und Ihre Kommunikation ganz auf Ihr Vis-à-vis einstellen.
- Sie werden zukünftig Ihr Gegenüber etc. massgeschneidert ansprechen und anschreiben.
- Sie werden in Ihrer Kommunikation effizienter und vermeiden Leerläufe.

 

Leitung

Mag. Andrea Köck, Frau aus der Wirtschaft, Expertin und Trainerin für Rhetorik und Selbstmarketing, Leiterin eines österreichweiten Lehrgangs für Rhetorik, Gewinnerin eines österreichischen Trainer-Awards

 

Kursnummer
545
Beginn
Mittwoch, 13. Dezember 2017, 08.30 Uhr
Dauer
Mittwoch, 13. Dezember 2017, 8.30 bis 17.00 Uhr
Ort
Seminarzentrum Stein Egerta, Schaan
Referent/in
Andrea Köck
Kosten
CHF 430.– inkl. Pausenverpflegung und Mittagessen
Organisation
Stein Egerta / Gabi Jansen in Zusammenarbeit mit dem Amt für Personal und Organisation

Kursanmeldung

Teilnehmeradresse

Anrede *

Rechnungsadresse

Allgemeines